25. Juli 2021, 07:02

Beiträge anzeigen

Diese Sektion erlaubt es dir alle Beiträge dieses Mitglieds zu sehen. Beachte, dass du nur solche Beiträge sehen kannst, zu denen du auch Zugriffsrechte hast.


Nachrichten - Gnom

Seiten: 1 ... 15 16 [17]
241
Plauderecke / Was lest ihr gerade?
« am: 28. August 2012, 16:26 »
Also ich lese zur Zeit "Warum ich Buddhist bin und weshalb Sex, Steaks und Whiskey dazugehören" von Stephen T. Asma. Da wird erstmal mit vielem Hokus Pokus aufgeräumt und erklärt wie einem der Buddhismus im Alltag helfen kann.

Also die von Greene kenne ich noch garnicht. Wenn du alle 3 gelesen hast, kannst du mir dann mal bitte schreiben, welches du am besten fandest? Ich habe bisher nur Eine kurze Geschichte der Zeit gelesen und in Australien mal ein Buch in die Hand bekommen, das sich auch mit ganz vielen der neueren Themen der Physik (also Dinge aus dem letzten Jahrhundert die man ja immernoch nicht in der Schule lernt ;) beschäftigt. Ich weiß aber leider nichtmehr wie das hieß, ich versuch es mal in Erfahrung zu bringen

Kann ich gerne machen. Kann halt leider wirklich eine Weile dauern. Ich bin noch kein Stück weiter. ;)
Die Meinungen bei Amazon waren aber größtenteils positiv und ich bin  bisher auch angetan davon. :)

242
Konzertarchiv / 25.08.2012 - Hamburg
« am: 27. August 2012, 12:22 »
Von wegen früh kommen und so... Wir haben uns die letzten Bändchen  ergattert als Tamagotchi anfing und sind dann bei Farin in der zweiten Reihe gelandet.  ;D Gekommen sind wir durch die Fahrt und die vielen Staus dann auch erst gegen sechs Uhr. Geht alles.
Und trotz des vielen Apfelweins, ganz legal noch in Hessen erworben, hatte ich ein richtig nettes Konzert und habe die Leute um mich herum dezent wahnsinnig gemacht. ;) Fazit? Hinfahrt okay. Konzert in Ordnung. Rückfahrt ein Zustand...

243
Konzertarchiv / Infos zu den Hamburg-Konzerten
« am: 24. August 2012, 12:20 »
So recht mag sich mir nun aber nicht erschließen, ob der Shuttlebus auch nach dem Einlass noch fährt. Gehe ich aber doch mal schwer von aus, oder? Mag da heute jemand mal drauf achten - vielleicht, netterweise, nur für mich?  ;)
Ich hab' nämlich keine Lust mir morgen den Hintern abzurennen, nur weil ich Arbeit und ein paar Stunden Fahrt vor dem Konzert hinter mich bringen muss.

...und mag mal jemand drauf achten ob Sea Shepherd vielleicht doch da ist? Auf deren Page steht zwar nichts, aber ich wollte doch shoppen und in HH sind sie doch eh. Vielleicht... :(

244
Wunschbox / Mitteilungen
« am: 24. August 2012, 00:36 »
Ach, guck' an! Gar nicht gesehen.  ;D

Danke.

245
Musik / Bewerte das Lied über dir
« am: 24. August 2012, 00:03 »
After the Burial - Berzerker
Finde den Anfang (bis etwa 00:38) echt hart. Nicht meins. Danach nett anzuhören, aber die "Unterbrechung" bei etwa 01:23 empfinde ich als störend. Schwung rein, Schwung raus... Ja, was denn nun?  ;D Grundsätzlich aber hörenswert.
7/10

Hurt - Rapture
Öhm... Das geht gar nicht an mich! Ich habe ständig drauf gewartet das was kommt, aber hier tut sich überhaupt nichts. Lange 3:39 Minuten.
Nett gemeinte 1/10

---

Bewerten dürft ihr:

Christian Kane - The House Rules
http://www.youtube.com/watch?v=YvRowiuG0Is

...weil ich eigentlich gerade Alestorm (over the seas) höre. ^^

246
Film & Fernsehen / Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?
« am: 23. August 2012, 23:38 »
Ich habe mir zuletzt die Filme aus dem Alien/Predator Universum angesehen, also folgende (in der Reihenfolge des Erscheinens):

(...)
Aliens vs. Predator: Requiem
(...)

Der Film war sooo... für die Füße. Und ich hab' mir die blöde DVD auch noch geholt. Beim Rest stimme ich allerdings zu, wenn auch etwas euphorischer: Gucken! Pflicht! Muss man gesehen haben -> Meisterwerke!  ;D
---

Zombieland
Bevor ich große Reden schwinge, drei Worte: Zombies, Twinkies und Slow Motion.
Zombies waren ganz okay, aber rennen ist einfach unkuhl. Twinkies schmecken lecker und Slow Motion? Ganz ehrlich? Selten so einen genialen Filmanfang gesehen, der Rest war bloß da um die Zeit rumzukriegen.
*** 3/10 (...für die Twinkies und die Zeitlupe! Für die Twinkies zwei Punkte.)

2012
Immer noch ein blöder Film. Den gab's halt günstig im Paket. Einige Szenen sind klasse, aber er zieht sich und zieht sich und zieht sich und... Zwei Stunden und fast vierzig (?) Minuten sind die Hölle. Außerdem ist es mir einfach zu viel Spezialeffekte und zu viel Szenenausschlachtung.
*** 3/10

Die Entführung der U-Bahn Pelham 123
Eigentlich ganz nett. John Travolta ist irgendwie... sexy?  :o Denzel Washington finde ich super und grundsätzlich unterhält der Film auf eine sehr interessante Art und Weise. Weniger durch Spannung und Action als durch den Versuch den Zuschauer über Emotionen zu kriegen. Hatte ich so den Eindruck jedenfalls und bei mir hat's ganz gut geklappt.
*** 6/10

Priest
Kannte ich nicht, aber ich dachte so: Vampire. Jäger. Cool. Kaufen, kostet nicht viel.
Scheiße war's. Mist. Dreck. Müll. Nicht gucken! Nie! Nie! Nie! Der ist selbst geschenkt zu viel. Die Kirche bildet Priester aus um die Vampirhorden zu vernichten. Blabla... Viel Gesabbel, nichts dahinter.  >:(
*** 0/10

247
Wunschbox / Mitteilungen
« am: 23. August 2012, 22:43 »
Hi,
ich finde die Übersicht der Mitteilungen recht... nun ja, da ist keine Übersicht vorhanden.  ;)

Fände es gut, wenn sich die PN einzeln öffnen würde (nicht unbedingt im extra Fenster, sondern einzeln angezeigt), wenn ich darauf klicke. So springe ich derzeit einfach nur zur bestimmten PN und habe darüber sowie unten drunter noch die Anderen sichtbar stehen. Würde mir immer nur eine angezeigt wäre das irgendwie einfacher.

Ist zu verstehen was ich sagen will?  :o

248
Plauderecke / Was lest ihr gerade?
« am: 23. August 2012, 08:01 »
Eigentlich lese ich gerne, viel und schnell. Allerdings hänge ich seit Mitte Mai (!!!) an Das elegante Universum: Superstrings, verborgene Dimensionen und die Suche nach der Weltformel von Brian Greene.
Grundsätzlich finde ich es gut, es macht Spaß das Buch zu lesen und sogar ich verstehe alles. Aber ich komme einfach nicht weiter. Dabei wollte ich danach noch Der Stoff, aus dem der Kosmos ist: Raum, Zeit und die Beschaffenheit der Wirklichkeit (ebenfalls Greene) und Eine kurze Geschichte der Zeit von Stephen Hawking lesen.

Ich habe so die Befürchtung, dass ich dieses Jahr nicht mehr fertig werde mit den drei Büchern.  :o :(

249
Farin Urlaub / Buch des Monats
« am: 22. August 2012, 14:36 »
Dein Favorit bisher... Kämpfst du dich durch die gesamte BdM Liste?  :o

250
Testboard / Test
« am: 22. August 2012, 13:47 »
Ähm... irgendwo, kann hier gewesen sein oder noch im DÄOF, hast du einen Link zu den BBC Codes gepostet. Da habe ich einfach das Center Ding genommen. Hat geklappt, fand ich gut.  Also, eigentlich durch dich.  ;D

€dit: War hier. Im Technischen Support.

251
Flohmarkt / [Verkaufe] -
« am: 22. August 2012, 11:56 »
€dit: Fertig. Löschbar und so. ;)

252
Film & Fernsehen / Fanartikel
« am: 22. August 2012, 10:56 »
Aus reiner Neugier folgende Frage: Habt ihr da was? Wenn ja, was denn? Und falls zu beantworten: Warum? 


Als Fragestellerin muss ich wohl anfagen und zugeben, wenn ich so darüber nachdenke, habe ich echt viel Mist hier rumliegen. Beispielsweise habe ich mir auf der letzten FedCon Ausweiskopien von Seeley Booth (FBI), Angel (Angel Investigations), Dr. House & Wilson (Princeton Plainsboro) und Hodgins (...weiß gar nicht für was genau der sein soll) gekauft. Absolut nutzlos, aber machen sich sehr schick an einer Schnur vor'm Videoschrank.
Zwei Sammelfiguren aus der ersten Serie von Buffy (Buffy & Spike) sowie die Angel Figur aus der fünften (?) Serie. Eigentlich nur kleine Ornamente, aber sehr schick in ihrem Karton. Zu Buffy habe ich auch noch ein passendes Heftchen mit den "Coolsten Vampiren".
Family Guy macht sich durch massenhaft T-Shirts bemerkbar, die ich größtenteils in den USA bestelle und zwei wirklich niedlichen Stewie Plüschtieren (Engel & Bengel). Die einzigen 3D Modelle, die mir nach langer Suche tatsächlich gefallen haben. Wirklich schick sind dafür die beiden Gitarren Plek Serien von Family Guy. Hübsche Teile. Außerdem eine sehr edle (auf irgendeine weise...) Umhängetasche von Dr. House, wenn ich abends mal weg will oder zum Einkaufen. Da geht auch wirklich nur der Geldbeutel, das Handy und ein Kulli rein.  :o
Das Highlight allerdings, und da lacht jeder wenn er mein heiliges Reich betritt, sind die drei lebensgroßen Aufsteller von Leonard, Sheldon und Howard aus The Big Bang Theory.  Die habe ich mir nach zweitägiger Suche in Australien bestellen können. Sonst wollte niemand nach Deutschland liefern - und dann habe ich dank eines Fehlers der Firma auch noch viel Kohle gespart. Großartige Aktion!
Ein Haufen Promo Kram fliegt hier noch verteilt in allen Ecken und Schubladen rum. Da ich viel in den USA bestelle und vorher oft mit den Verkäufern persönlich Kontakt aufnehme (meist sehr nett bin und in gebrochenem englisch wohl viel mitleid errege) legen viele von ihnen Kleinigkeiten in die Pakete mit rein. Irgendwie muss man ja für umme an sein Zeug kommen.   ;D

Was demnächst hier eintrudeln dürfte ist die gewonnene Tasche zu Batman: The Dark Knight Rises, das passende Shirt und der Soundtrack dazu. Finde ich seeehr nett. Außerdem habe ich mir eine Batman Keksdose vorbestellt und ein paar Superhelden Ohrringe.  8)

Das Blödeste aus heutiger Sicht, damals nicht so, waren die getragenen (!) T-Shirts bzw. Hemden von Zachary Quinto (neues Star Trek: Spock) aus Heroes. Total bescheuert, recht teuer/günstig... Kann mich da nicht entscheiden was nun stimmt. Die liegen mit Zertifikat eigentlich nur rum. Tragen ist ja nicht dank der unmöglichen Größe (und meine Farbe ist das nun auch nicht).


Vielleicht nicht ganz uneigennütz, aber ich hatte ja erwähnt, dass ich viel in den Staaten bestelle. Wo kauft ihr euer Zeug? Eher USA? Eher Deutschland? Ganz woanders? Oft ist es ja der Versand, der einen dann doch vom Kaufen abhält. Leider...

253
Film & Fernsehen / Was für Serien schaut ihr?
« am: 22. August 2012, 09:52 »
;D (...)
Ich gucke so viel. Zeitweise auch so extrem viel Schrott... Hauptsächlich bin ich allerdings ein großer SiFi Fan, mag Krimis und Comedy, aber am Liebsten eine Mischung aus allen Genren.

Ich verehre...
# Seth MacFarlane: Family Guy, American Dad! & The Cleveland Show.
Egal was der Mann macht, es ist genial. Ich spreche einige Folgen mit, wenn ich nicht sogar einzelne Passagen auf Englisch und Deutsch frei vorsprechen kann. Gerade so Sachen wie Stewie & Brian: The 150th Episode Special, Stewie kills Lois / Lois kills Stewie oder Back to the Pilot reißen einen absolut vom Hocker. And Then There Were Fewer ist auch so ein Ding oder die Road to... Folgen. Zu viel Schwärmerei? Okay, bin ruhig.

Ganz neu für mich entdeckt...

# In Plain Sight: Zeugenschutz-Krimi-Ding mit interessanten Darstellern.
# NCIS;)
# Flashpoint: Erst ein paar Folgen mehr oder weniger gesehen, aber das war ganz gut.

Seit gefühlten Ewigkeiten liebe ich...
# Friends: Das bessere HIMYM (böse, böse! :P)
# Buffy & Angel: Die coolsten Vampire und Teenies (ich warte heute noch auf meinen wächter :-[)
# ...und wenn sie mal auf Kabel 1 erwischt werden so Sachen wie Gargoyles, Batman, Scooby-Do, Ghostbusters, etc. Wobei ich da lieber die "alten" Sache sehe. Eben das was ich als Kind gerne geguckt habe.

Aktuelle Lieblingsserien sind...
# EUReKA: Collin Ferguson ist der absolute Oberknalle in dieser SiFi-Komödien-Drama-Mega-Misch-Serie. ;)
# The Big Bang Theory: Roseanne Reunion, Baby!  ;D
# Bones: Hallo? Angel? Immer noch heiß?!... und die Serie ist auch gut.
# Burn Notice: Selten einen cooleren Spion als Michael West gesehen und... BRUCE CAMPBELL!!!
# Warehouse 13: Genial komisch, ein paar Artefakte und angenehme Darsteller = Toll.

Immer wieder gerne...
# O.C. California: Manchmal braucht man Schmalz, oder?
# Moonlight: Vampirserie mit dem wohl derzeit heißesten Darsteller auf dem Markt Alex O'Loughlin. Leider nur eine Staffel.
# Dr. House: ;)
# Heroes: Wenn man sich Zeit nimmt und alle Folgen sehen kann -> Machen! Lohnt sich.
# Flash Forward: Warum diese Serie abgesetzt wurde ist mir ein Rätsel. Da bin ich jetzt noch stinksauer!  >:(
# Raumschiff Enterprise (Star Trek TOS): Kirk, Spock,... Hach!

Und sowieso gut...

The Wire, Monk, Flashpoint, Breaking Bad, Boston Legal, Criminal Minds, Two And A Half Men (nur mit Sheen, bitte!), Nip/Tuck, South Park, Six Feet Under, V - The Visitors (original), Die Tudors, Raumschiff Orion, ...das geht ewig so weiter.

Was dafür gar nicht an mich ging (oder es war der falsche Moment für die Serie)...
# Supernatural: Vier Staffel, drei noch original verpackt. Irgendwo ging die Begeisterung flöten. Schade.
# Dark Skies: So viel Potential gesehen beim Kauf, aber beim Schauen nicht. Dabei ist sie grundsätzlich nicht schlecht. Vielleicht liegt's an der Dame, die hauptsächlich jammert.
-> Die würde ich so spontan niemanden empfehlen. Leider.

Gerade seit ich so Sender wie 13th Street, FOX Deutschland, TNT Serie habe fühle ich mich wie im Paradies. Hat aber leider auch zur Folge, dass mein Einkaufszettel bei Amazon unfassbar lang wird und mittlerweile in fast zehn Stück gegliedert wurde.  ::)
Das Ganze macht aber auch Spaß. Zum einen kann man immer wieder gucken wann es was Neues gibt oder wie es mit einer bestimmten Serie weiter geht (oder auch nicht...), zum Anderen bin ich hin und wieder auch durch die Sammlerei unterwegs. Sei es eine Convention, gerne auch Kleine, um die angehimmelten Stars mal live zu sehen oder eine Filmbörse um das ein oder andere Schnäppchen zu kriegen. Außerdem habe ich durchaus Spaß daran ganz bestimmte Dinge zu suchen und ergattertn wie bspw. das House Blood Bag oder die Emmy DVDs von TBBT und Family Guy. Da sind schon ganze Wochenenden für drauf gegangen. Klingt traurig? Isses gar nicht, meistens. Und ganz ehrlich? Es gibt so viel schönen, kleinen Scheißdreck den kein Mensch braucht und den man dann doch haben will. Herrlich!  ;D

€dit: Da Outshoutsign (...dude, dein name vorher war schneller zu schreiben...) so auf die Sprachunterschiede zielt, wollte ich mal eben anmerken: Sollte ich jemals was von "Original" o.Ä. schreiben meine ich damit die original Serie (V - Die Besucher zum Beispiel war ja "nur" ein neuer Versuch. Die Serie gab's ja schon mal vor gefühlten tausend Jahren) und nicht der Sprache. :P

254
Testboard / Test
« am: 22. August 2012, 08:47 »
Mal sehen, hallo Benutzerbild!
€dit 01: ...oder auch nicht.  ;D
€dit 02: ...aaah, da issa ja!  :-*
€dit 03: Herrlich. Signatur auch am Start.

Passt!

255
Vorstellungsecke / Neuer Name, selber Gnom!
« am: 11. August 2012, 08:54 »
Nach einer kurzen Denkpause ob ich mich denn nun vorstellen soll oder nicht: Hi!

Ich bin das ehemalige AtomGnom aus dem DÄOF.
Beim Anmelden war ich ganz einfach nur zu faul das Atom zu tippen. Der Gnom aus dem ehemaligen FC möge mir das verzeihen. ;)

Grundsätzlich bin ich ganz nett, halbwegs erträglich und tatsächlich rede ich kaum. Ich kann dafür ganz toll lange Beiträge schreiben, mal mit mehr oder weniger Sinn.
Hüpfe ich nicht auf Konzerten rum, wobei man das hüpfen nicht allzu wörtlich nehmen sollte (siehe oben, ich bin stinkfaul), trifft man mich entweder auf Filmbörsen oder Conventions an. Filmbörsen passen ganz prima zu meiner Sammelleidenschaft in Sachen DVDs. Conventions besuche ich um diejenigen zu treffen, die ich mir immer auf DVD anschaue. Eine Runde Sache, nicht wahr? :P

Ach so, ich bewege mich zwischen zwanzig und dreißig. Mehr Richtung dreißig, aber das muss ja keiner wissen. Tatsächlich höre ich neben DÄ auch noch andere Sachen, aber ich denke nicht, dass man mit vielen was anfangen kann in den Fankreisen hier. (Seth MacFarlane, Christian Kane, Amon Amarth, Dimmu Borgir, Swashbuckle, Ghost of the Robot, etc.)
Und sollte es wen interessieren: Ich bin aus Hessen, etwa dreißig Minuten von Frankfurt.

Nun denn,
Gnom

Seiten: 1 ... 15 16 [17]